Informationen

Allgemeine Bürgerinformation

zu den Themen

  • Brandschutz
  • Katastrophenschutz
  • Hochwasserschutz
  • Unwetterwarnungen
  • Serviceleistungen
  • Stadtteilwehren

finden Sie auf der Portalseite der Mühlheimer Wehren
www.ffm112.de

  • E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Einsätze Freiwillige Feuerwehr Dietesheim

Ausgelöster Heimrauchmelder in Wohnung
EinsatzstichwortF RWM Ausgelöster (Heim-)Rauchmelder
EinsatzmeldungAusgelöster Heimrauchmelder
EinsatzortEbertstraße
ObjektWohngebäude
MelderAnwohner
AlarmierungMittwoch, 1. Januar 2020, 04:20 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax
Personal17 Einsatzkräfte
Sonstige KräfteELD, Polizei
EinsatzendeMittwoch, 1. Januar 2020, 06:00 Uhr
Einsatzdauer1 Stunde 40 Minuten
Bericht

In einem Wohngebäude in der Ebertstraße hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Die Feuerwehr verschaffte sich durch Ziehen des Türzylinders Zugang zur betroffenen Wohnung.

Ein Brandereignis konnte nicht festgestellt werden, dafür jedoch ein Wasserrohrbruch. Der Rauchmelder hatte vermutlich in Folge eines Kurzschlusses ausgelöst.

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Tanklöschfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Kurzname: TLF 16/25
Funkrufname: Florian Mühlheim 6/22-1
Mehr Details: Tanklöschfahrzeug
Drehleiter mit Korb
Drehleiter mit Korb
Kurzname: DLK 23/12
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/30-1
Mehr Details: Drehleiter mit Korb
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Kurzname: HLF 20
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/46-1
Mehr Details: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Kommandowagen
Kommandowagen
Kurzname: KdoW ELD
Funkrufname: Florian Mühlheim 5/10-1
Mehr Details: Kommandowagen

Zurück