Informationen

Allgemeine Bürgerinformation

zu den Themen

  • Brandschutz
  • Katastrophenschutz
  • Hochwasserschutz
  • Unwetterwarnungen
  • Serviceleistungen
  • Stadtteilwehren

finden Sie auf der Portalseite der Mühlheimer Wehren
www.ffm112.de

  • E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Nachrichten

Freiwilligen Feuerwehr Mühlheim-Dietesheim - Montag, 20. März 2017
  • Drucken

Jahreshauptversammlung 2017

Die Freiwillige Feuerwehr Mühlheim am Main - Dietesheim führte am 17.03.2017 ihre Jahreshauptversammlung durch. 
 
Zur Jahreshauptversammlung 2017 konnte Wehrführer Andreas Picard zahlreiche Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung, Vertreter der Altersabteilungen- und Ehrenabteilung, den Bürgermeister Daniel Tybussek, Landtagsabgeordneten Ismail Tipi sowie die Stadtbrandinspektoren begrüßen.
 
Bei der Jahreshauptversammlung standen die Wahlen zur Wehrführung und zum Vorstand des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Dietesheim an.
 
Andreas Picard tritt aus beruflichen Gründen vom Posten des Wehrführers zurück. Er war damit 25 Jahre - zunächst als stellvertretender Wehrführer und die letzten 10 Jahre als Wehrführer für die Freiwillige Feuerwehr Dietesheim in verantwortlicher Position tätig. Sein Nachfolger ist der bisherige stellvertretende Wehrführer Stefan Lipke. Als neuen stellvertretenden Wehrführer wählten die Kameradinnen und Kameraden Gerald Linke. Bürgermeister Daniel Tybussek verlieh Andreas Picard aufgrund seiner Verdienste den Ehrenbrief der Stadt Mühlheim.
 
Auch bei der Führung des Vereins stand Christian Lenke für eine Wiederwahl aus beruflichen und persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Die Mitgliederversammlung wählte Michael Trier zum neuen Vereinsvorsitzenden.  Stellvertretender Vorsitzender bleibt Günter Möller. Einen Wechsel gab es ebenfalls auf der Position des Schriftführers. Dies ist nun Nadine Froböse, nachdem Dieter Viet nach 25 Jahren nicht mehr zur Wahl stand. Für dieses lange freiwillige Engagement erhielt Dieter Viet von Bürgermeister Daniel Tybussek den Mühlentaler der Stadt überreicht.
 
Während seines letzten Jahresberichtes führte Andreas Picard aus, dass es ihn besonders freue, dass die Zahl der aktiven Einsatzkräfte in der Freiwilligen Feuerwehr Dietesheim auf 39 Mitglieder angestiegen ist. Es sind viele junge Leute und auch wieder einige Seiteneinsteiger dazu gekommen. Die Zahl der Einsätze ist mit 77 im Jahr 2016 deutlich zu den Vorjahren angestiegen. Für den Anstieg verantwortlich sind die technischen Hilfeleistungen mit einem Einsatzvolumen von 61 Einsätzen. Diese wurden im wesentlichen durch die Starkregen- und  Sturmeinsätze im Mai und Juni des vergangenen Jahres ausgelöst. 15 Alarmierungen erfolgten aufgrund von Bränden im Stadtgebiet.
 
Der neue Vorsitzende richtet neben der Einarbeitung in seine neuen Aufgabenfelder den Blick auf die nächste anstehende öffentliche Veranstaltung, den Tag der Feuerwehr in Dietesheim. Die Freiwillige Feuerwehr Dietesheim führt  den Tag der Feuerwehr am 28.05.2017 durch. Die Feuerwehr lädt die Bevölkerung hierzu recht herzlich in und an das Feuerwehrhaus ein.     
Neuer Ausschuss und Wehrführer
 
auf dem Bild stehend von links: Peter Trier Vergnügungsausschuss, Christian Lenke bisheriger Vereinsvorsitzender, Dieter Viet bisheriger Schriftführer, Andreas Picard bisheriger Wehrführer, Michael Trier neuer Vereinsvorsitzender, Gerald Linke neuer stellvertretender Wehrführer, Ismail Tipi Landtagsabgeordneter, Lars Kindermann Stadtbrandinspektor, Reinhard Nickel stellvertretender Stadtbrandinspektor, Nils Nelges Rechnungsführer, Michal Wajda Wehrausschuss, Stefan Lipke neuer Wehrführer.
Sitzend von links: Nadine Froböse neue Schriftführerin, Günter Möller stellvertretender Vereinsvorsitzender,  Karl Wiegand Ehrenvorsitzender, Alexandra Fritz Wehrausschuss.   
 
 

Zurück zu den Beiträgen